Niederschlagsradar, Gewitterortung und Satellitenbilder

Niederschlagsradar

Niederschlagsverteilung in Deutschland und Niedersachsen. Mit dem Niederschlagsradar Sie sehen, wo und mit welcher Intensität gerade Niederschlag in Form von Regen, Schnee oder Graupel fällt. Außerdem lässt sich die Zugbahn der Niederschlagsgebiete bestimmen und abschätzen, ob an einem bestimmten Ort Niederschlag fallen wird oder nicht. Die Radaraufzeichnungen erfolgen alle 5 Minuten und werden zu einem Radarfilm zusammengefügt.

Niederschlagsradar Legende
kaum messbarer Niederschlag
leichter Niederschlag
leichter bis mäßiger Niederschlag
mäßiger Niederschlag
mäßiger bis starker Niederschlag
starker Niederschlag

Blitzortung

Karte mit aktuellen Gewittern und Blitzeinschlägen in Deutschland. Mithilfe der Blitzortungskarte sehen Sie, wo und wann ein Blitz eingeschlagen ist. Außerdem lassen sich frühzeitig aufziehende Gewitter erkennen. Aufgrund des Messsystems werden ausschließlich Erdblitze und keine Wolkenblitze registriert. Die Aktualisierung der Karte erfolgt alle 5 Minuten.

Blitzortung Legende
Blitz jetzt
Blitz vor 15 min
Blitz vor 30 min
Blitz vor 1 h
Blitz vor 2 h
Blitz vor 4 h

Satellitenbilder

Aktuelles Satellitenbild in Europa. Mit dem Satellitenbild können Hoch- und Tiefdruckgebiete sichbar gemacht werden und erlauben einen Ausblick auf die vorliegende Großwetterlage. Das Satellitenwetter dient als Interpretationshilfe über das vorliegende Wetter. Es macht anhand der Farbfläche sichtbar, welches Wetter gerade vor Ort auf dem Satellitenbild erkennbar ist. Die Aufnahmen erfolgen dabei vom geostationären Wettersatelliten Meteosat aus einer Höhe von 400 Km alle drei Stunden.

Satellitenwetter Legende
kaum bis leichter Regen
leichter bis mäßiger Regen
mäßiger bis starker Regen
gefrierender Regen
Schneeregen
kaum bis leichter Schneefall
leichter bis mäßiger Schneefall
mäßiger bis starker Schneefall
Gewitter
Bewölkung
Dunst
Nebel