Wettervorhersage Thüringen

Windig, in freien Lagen stürmisch. Am Nachmittag teils kräftige Gewitter.

Heute Mittag Wechsel zwischen Sonne und Quellwolken. Dabei zunächst meist trocken. Im Nachmittagsverlauf zunehmend Schauer und einige teils starke Gewitter mit Sturmböen, Starkregen und Hagel. Höchstwerte von West nach Ost zwischen 24 und 27, im Bergland zwischen 20 und 24 Grad. Mäßiger, teils böiger Südwestwind, im Bergland stürmische Böen. In der Nacht zum Montag stark bewölkt und zunächst weitgehend abklingende Niederschläge. In der zweiten Nachthälfte dann aus Südwesten aufziehend schauerartig verstärkter und eventuell gewittriger Regen. Minima zwischen 16 und 12 Grad. Schwacher Südwestwind.

Am Montag anfangs stark bewölkt und im Osten noch etwas Regen. Ab den Mittagsstunden dann von Nordwesten her auflockernde Bewölkung und zunehmend Sonnenschein. Maximal 21 bis 24, im Bergland 17 bis 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind. In der Nacht zum Dienstag wolkig bis stark bewölkt, niederschlagsfrei. Abkühlung auf Werte zwischen 13 und 10 Grad. Schwacher Südwestwind.

Am Dienstag Bewölkungszunahme, abends im Südosten etwas Regen. Höchstwerte zwischen 22 und 25, im Bergland zwischen 19 und 22 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind um West. In der Nacht zum Mittwoch zunächst bedeckt und im Südosten etwas Regen, später Bewölkungsrückgang und niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 14 und 10 Grad. Schwacher Nordwestwind.

Am Mittwoch wechselnd bewölkt. Meist trocken. Maximal 21 bis 24, im Bergland 16 bis 20 Grad. Schwacher Wind aus westlichen Richtungen. In der Nacht zum Donnerstag aufgelockerte Bewölkung. Trocken. Temperaturrückgang auf 16 bis 11 Grad. Schwachwindig.

Meteogramm für Erfurt

Lade Wetterdaten...
Anderes Bundesland auswählen