Wettervorhersage Niedersachsen morgen

Am Donnerstag ist es in den nördlichen Landesteilen teils stärker bewölkt, nach Süden hin zeigt sich die Sonne häufig. Die Höchstwerte liegen im zwischen 17 Grad auf den Inseln und 20 Grad im Schaumburger Land. Der südöstliche Wind weht überwiegend schwach. In der Nacht zum Freitag ist es bewölkt und von der Ems her breitet sich teils schauerartiger Regen aus. Östlich der Weser bleibt es meist trocken. Die Tiefstwerte liegen bei 10 Grad. Der Wind aus Süd bis Südost weht schwach bis mäßig.

Wettervorhersage Morgen FrühWettervorhersage Morgen Spät