Wettervorhersage Sachsen


Heute nur lokal, am Montag verbreitet Gewitter sowie Starkregen.


In der Nacht zum Montag nachlassende Schauer- und Gewitteraktivität, vorübergehendes Aufklaren und örtlich Nebelbildung. Minima zwischen 13 und 10, im Bergland bis 8 Grad. Schwachwindig.

Am Montagvormittag wolkig, abgesehen von vereinzelten Schauern noch vielerorts niederschlagsfrei. Gegen Mittag im Mittelgebirge beginnend und im Nachmittagsverlauf verbreitet teils starke Schauer und Gewitter mit Starkregen, kleinkörnigem Hagel und Windböen. Gegen Abend nach Nordosten abziehend. Dabei starke Bewölkung. Tageshöchsttemperaturen zwischen 19 bis 22, im Bergland auf 16 bis 19 Grad. Abseits von Schauern- und Gewittern schwacher Ost- bis Nordostwind. In der Nacht zum Dienstag anfangs im Vogtland und Leipziger Raum noch weitere schauerartig durchsetzte und teils gewittrige Regenfälle, im Nachtverlauf auch dort abklingend und Bewölkungsauflockerungen, bis zum Morgen örtlich Nebelbildung. Tiefstwerte zwischen 11 und 9, im Bergland bis 6 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Am Dienstag wolkig bis stark bewölkt, im Tagesverlauf örtlich erneut Schauer- und Gewitter, teils mit Starkregen und Hagel. Zwischendurch auch Wolkenauflockerungen. Maxima zwischen 19 und 23, im Bergland zwischen 14 und 20 Grad. Schwacher Nordwest- bis Westwind. In der Nacht zum Mittwoch bedeckt und regnerisch, örtlich Gewitter. Abkühlung auf 12 bis 10, im Bergland bis 6 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind.

Am Mittwoch stark bewölkt, zeitweise leichter Regen oder Schauer. Tageshöchsttemperatur 14 bis 18, im Bergland 9 bis 13 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Donnerstag wolkig bis stark bewölkt, gelegentlich leichter Regen, nachlassend. Tiefsttemperatur 10 bis 7 Grad. Schwacher Wind aus westlichen Richtungen.