Wettervorhersage Nordrhein-Westfalen

In der Nacht gebietsweise Nebel, vormittags Auflösung. Dann meist heiter.

Aktuelle Wetterlage

Nordrhein-Westfalen befindet sich unter Hochdruckeinfluss. Mit einer südwestlichen Strömung bestimmt dabei sehr milde Meeresluft das Wetter. NEBEL: In der Nacht können sich gebietsweise NEBELFELDER bilden, teils mit Sichten unter 150m. Dieser löst sich am Vormittag auf.

Wettervorhersage für heute und die kommenden Tage

In der Nacht ist es gering bewölkt oder klar, im Norden auch zunehmend wolkig. Es bleibt niederschlagsfrei. Gebietsweise bildet sich Nebel. Die Temperatur sinkt auf 11 bis 7 Grad. Es weht ein schwacher Südwestwind. Am Mittwoch scheint nach allmählicher Auflösung der Nebelfelder verbreitet die Sonne, nur im Norden können sich dichtere Wolkenfelder zeigen. Zeitweise ziehen sonst dünne Schleierwolken über den Himmel. Es bleibt niederschlagsfrei. Die Temperatur steigt auf Werte zwischen 17 und 21 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Donnerstag ist es leicht bewölkt und niederschlagsfrei. Örtlich kann sich Nebel bilden. Die Tiefstwerte liegen zwischen 12 und 8 Grad.

Am Donnerstag ziehen zunehmend hohe und mittelhohe Wolkenfelder auf, aber auch die Sonne scheint noch länger. Es bleibt niederschlagsfrei. Die Temperatur erreicht 17 bis 20 Grad, im Bergland Werte um 16 Grad. Der Wind weht schwach aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Freitag verdichtet sich die Bewölkung von Westen her weiter und es muss mit etwas Regen gerechnet werden. Die Temperatur geht auf Werte von 13 bis 9 Grad zurück.

Am Freitag ist es wechselnd, von Westen her zunehmend stark bewölkt. Dabei regnet es zeitweise, am Nachmittag teils auch schauerartig durchsetzt. Bei Temperaturen zwischen 16 und 19 Grad weht der Wind zunehmend mäßig aus Südwest, hauptsächlich im Bergland teils mit starken Böen. In der Nacht zum Samstag bleibt es wechselnd bewölkt und örtlich fällt noch etwas Regen. Die Luft kühlt auf Werte zwischen 10 und 8 Grad ab.

Am Samstag ist es wechselnd, teils stark bewölkt. Dabei regnet es zeitweise, zum Nachmittag hin auch schauerartig verstärkt. Die Höchstwerte liegen zwischen 15 und 18 Grad. Der Wind weht schwach bis mäßig aus südlichen Richtungen, vor allem im Bergland auch mit starken Böen. In der Nacht zum Sonntag verdichtet sich nach zwischenzeitlichen Auflockerungen die Bewölkung wieder. Dabei kommt es von Westen her erneut zu Regen. Die Temperatur sinkt auf Werte zwischen 10 und 8 Grad.

Wettervorhersage Heute FrühWettervorhersage Heute MittagWettervorhersage Heute NachtWettervorhersage Morgen FrühWettervorhersage Morgen SpätWettervorhersage Übermorgen FrühWettervorhersage Übermorgen SpätWettervorhersage in vier Tagen FrühWettervorhersage in vier Tagen Spät