Wettervorhersage Mecklenburg-Vorpommern

Anfangs an exponierten Küstenabschnitten einzelne Windböen. Heute Abend von Nordwesten vermehrt Auflockerungen. Im Binnenland schwacher bis mäßiger, an der Küste teils frischer Wind aus West bis Nordwest. An der See mit einer geringen Wahrscheinlichkeit einzelne Windböen um 55 km/h (Bft 7). In der Nacht zum Dienstag wolkig und niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 15 und 10 Grad. Schwacher, an der Küste mäßiger West- bis Nordwestwind.

Am Dienstag neben wenigen Wolkenfeldern viel Sonnenschein. Höchstwerte zwischen 20 und 24 Grad. Überwiegend schwacher Wind aus Nordwest bis Nord. In der Nacht zum Mittwoch gering bewölkt, zum Morgen hin gebietsweise wolkig. Abkühlung auf 14 bis 10 Grad. Schwacher Wind, Drehung aus Südost bis Süd.

Am Mittwoch in Mecklenburg wolkig, in Vorpommern oft heiter. Temperaturanstieg auf 24 bis 29 Grad. Schwacher Wind um Süd. In der Nacht zum Donnerstag wolkig, teils gering bewölkt. Tiefstwerte zwischen 18 und 14 Grad. Schwacher Süd- bis Südwestwind.

Am Donnerstag heiter bis wolkig, am Nachmittag in Westmecklenburg geringes Schauer- und Gewitterrisiko. Höchsttemperatur zwischen 25 und 29 Grad. Schwacher Wind, meist aus Südwest bis West. In der Nacht zum Freitag weitere Bewölkungsverdichtung. Lokal Schauer, mit einer geringen Wahrscheinlichkeit einzelne Gewitter. Temperaturrückgang auf 17 bis 14 Grad, schwachwindig.