Wettervorhersage Baden-Württemberg


Am Karfreitag sonnig und sehr mild, nur im Schwarzwald geringe Gewitterneigung.


Heute Mittag und im weiteren Tagesverlauf viel Sonne. Im Bergland einzelne Quellwolken und geringes Schauerrisiko, im Schwarzwald mit geringer Wahrscheinlichkeit Gewitter. Dort 19, am Rhein bis 25 Grad. Meist schwacher, hier und da böig auffrischender Wind aus vorwiegend nördlicher bis östlicher Richtung. Bei Gewittern starke bis stürmische Böen.

In der Nacht zum Samstag überwiegend klar und trocken. Tiefstwerte 9 bis 1 Grad.

Am Samstag viel Sonne, kaum Quellwolken. Im Südschwarzwald geringe Schauerneigung. Höchstwerte bei 19 Grad im Bergland und 26 Grad an Rhein und Tauber. Schwacher Nordostwind, böig auffrischend.

In der Nacht zum Sonntag klar. Tiefstwerte 8 bis 1 Grad.

Am Ostersonntag sonnig und trocken bei Maxima zwischen 19 Grad im Bergland und 26 Grad an Rhein und Tauber. Schwacher Nordostwind, zeitweise mit frischen Böen.

In der Nacht zum Montag oft klar, im Süden aufziehende hohe Bewölkung. Frühwerte zwischen 9 und 2 Grad.

Am Ostermontag im Norden oft sonnig, im Süden zum Teil dichte Schleierwolken, überall trocken. Höchstwerte bei 18 Grad im Bergland und 25 Grad am Oberrhein. Schwacher Nordostwind mit frischen Böen.

In der Nacht zum Dienstag im Norden zunächst klar, nach Süden mehr Wolken, nordwärts ausbreitend. Trocken. Tiefstwerte bei 11 bis 4 Grad.