Wetterwarnungen Ostfriesland

Warnlagebericht für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Samstag, 25.03.2017, 20:30 Uhr

In der Nacht Frost in Bodennähe, am Morgen im Norden gebietsweise Nebel

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Sonntag, 26.03.2017, 20:30 Uhr

Ein Hoch erstreckt sich von Schottland über die südliche Nordsee nach Deutschland und bestimmt unser Wetter. FROST/GLÄTTE: In der Nacht besteht die Gefahr von leichtem Frost in Bodennähe, vor allem im Gebiet des Harzes tritt auch Luftfrost um -1 Grad auf. Insbesondere auf Brücken ist Reifglätte möglich. In der Nacht zum Montag sind die Temperaturen ähnlich. NEBEL: Am Morgen kann es in den nördlichen Landesteilen gebietsweise Nebel mit Sichten unter 150 Meter geben.

Wetterwarnungen Bundesland
Legende:
Vorabinformation Unwetter
Warnungen vor extremem Unwetter
Unwetterwarnungen
Warnungen vor markantem Wetter
Wetterwarnungen
Hitzewarnungen
Keine Warnungen