Wetterwarnungen Niedersachsen

Warnlagebericht für Niedersachsen und Bremen

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst am Donnerstag, 27.04.2017, 06:30 Uhr

Heute Abend auf den Inseln Windböen

Entwicklung der Wetter- und Warnlage für die nächsten 24 Stunden bis Freitag, 28.04.2017, 06:30 Uhr

Weiterhin bestimmt kühle Luft unser Wetter. Ein Tief zieht von der nördlichen Nordsee nach Dänemark. Sein Ausläufer greift gegen Abend auf unseren Küstenbereich über und zieht in der Nacht langsam südostwärts. WIND: Heute Abend und anfangs in der Nacht gibt es auf den Inseln Böen um 55 km/h (Bft 7) aus Südwest. FROST/GLÄTTE: Kommende Nacht gibt es im östlichen und südlichen Niedersachsen leichten Frost zwischen -2 und 0 Grad, mit geringer Wahrscheinlichkeit auch stellenweise Glätte.

Wetterwarnungen Bundesland
Legende:
Vorabinformation Unwetter
Warnungen vor extremem Unwetter
Unwetterwarnungen
Warnungen vor markantem Wetter
Wetterwarnungen
Hitzewarnungen
Keine Warnungen