Wettervorhersage Niedersachsen Ausblick

Am Mittwoch überwiegt östlich der Weser zunächst starke Bewölkung und es regnet etwas, teils mit Gewittern. Später ist es auch hier aufgelockert bewölkt und die Sonne kommt zum Vorschein. Die Tageshöchstwerte liegen zwischen 18 und 20, im Oberharz bei 15 Grad. Der Wind aus Ost bis Südost weht weiter schwach bis mäßig. In der Nacht zum Donnerstag ist es teils wolkig, teils klar und stellenweise bildet sich Nebel. Die Tiefstwerte liegen zwischen 7 und 11 Grad. Der schwache, an der See auch mäßige Wind kommt weiter aus Ost bis Südost.

Wettervorhersage in vier Tagen FrühWettervorhersage in vier Tagen Spät