Wettervorhersage Thüringen

Anfangs bewölkt, gelegentlich etwas Regen, später zunehmend heiter.

Aktuelle Wetterlage

Am Rande eines Tiefdruckgebietes über Skandinavien gelangt mit einer westlichen Strömung etwas kühlere Meeresluft nach Thüringen. Bis auf weiteres werden keine warnwürdigen Wettererscheinungen erwartet.

Wettervorhersage für heute und die kommenden Tage

Heute früh und Vormittag ziehen noch dichtere Wolkenfelder durch, die gelegentlich etwas Regen bringen können. Im Tagesverlauf setzt sich die Sonne zunehmend durch und es bleibt dann trocken. Die Temperatur steigt auf 20 bis 24, im Bergland auf Werte um 18 Grad. Der Wind weht schwach aus Nordwest. In der Nacht zum Dienstag ist es zunächst gering bewölkt. Gegen Morgen ziehen aber von Süden Wolkenfelder heran. Regen fällt nicht. Der Wind weht schwach und dreht auf östliche Richtungen. Die Temperatur geht auf 12 bis 9 Grad zurück.

Am Dienstag nimmt die Bewölkung bereits am Vormittag von Westen her weiter zu. Es regnet aber vorerst nur vereinzelt. Am Nachmittag und Abend können örtlich Schauer, vereinzelt auch Gewitter auftreten. Es besteht eine geringe Wahrscheinlichkeit für Starkregen. Bei schwachem bis mäßigem Wind um Ost werden Höchsttemperaturen zwischen 21 und 24, im Bergland um 20 Grad erwartet. In der Nacht zum Mittwoch kommt es bei wechselnder Bewölkung zu örtlichen Schauern und Gewittern. Diese lassen im Nachtverlauf nach. Die Luft kühlt auf 15 bis 12 Grad ab. Der Wind weht überwiegend schwach aus unterschiedlichen Richtungen.

Am Mittwoch zeigt sich anfangs bei locker bewölktem Himmel zeitweise die Sonne. Im Vormittagsverlauf bilden sich jedoch zahlreiche Quellwolken, die nachfolgend für kräftige Schauer und Gewitter sorgen. Es besteht die Gefahr von Starkregen. Die Luft erwärmt sich auf 24 bis 28, im Bergland auf Werte um 23 Grad und es weht meist schwacher Wind aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Donnerstag muss weiterhin mit Schauern und teils kräftigen Gewittern gerechnet werden. Abseits von Gewittern weht ein schwacher Wind aus West bis Nordwest. Die Minima liegen zwischen 16 und 13 Grad.

Am Donnerstag muss bei stark bewölktem Himmel vielerorts mit kräftigen Schauern und Gewittern gerechnet werden. Bei Tageshöchstwerten zwischen 22 und 25 Grad weht der Wind außerhalb von Schauern und Gewittern meist schwach aus westlicher Richtung. In der Nacht zum Freitag bleibt es stark bewölkt. Örtlich kommt es noch zu Schauern. Allerdings sinkt das Gewitterrisiko. Bei Temperaturminima zwischen 15 und 12 Grad im Tiefland und 13 bis 10 Grad im Bergland dreht der Wind zunehmend auf Süd und weht dabei schwach bis mäßig. Im Thüringer Wald können dann zeitweise Windböen auftreten.

Wettervorhersage Heute FrühWettervorhersage Heute MittagWettervorhersage Heute NachtWettervorhersage Morgen FrühWettervorhersage Morgen SpätWettervorhersage Übermorgen FrühWettervorhersage Übermorgen SpätWettervorhersage in vier Tagen FrühWettervorhersage in vier Tagen Spät