Wettervorhersage Brandenburg und Berlin

Zunächst stark bewölkt und gebietsweise etwas Regen, ab Mittag von Norden zunehmend heiter und trocken.

Aktuelle Wetterlage

Der Ausläufer eines Tiefs über Skandinavien überquert bis Montagmittag Brandenburg und Berlin südwärts. Nachfolgend stellt sich schwacher Hochdruckeinfluss ein. Mit einer westlichen Strömung wird mäßig warme Meeresluft herangeführt. Am Montag und in der Nacht zum Dienstag sind keine warnrelevanten Wettererscheinungen zu erwarten.

Wettervorhersage für heute und die kommenden Tage

Heute früh dominiert zunächst dichtere Bewölkung mit zeitweiligem Regen. Von Norden heitert es im Tagesverlauf zunehmend auf. Am Nachmittag und Abend ist dann nicht mehr mit Niederschlag zu rechnen. Die Höchstwerte liegen zwischen 20 und 23 Grad. Es weht überwiegend mäßiger West- bis Nordwestwind. In der Nacht zum Dienstag klart es verbreitet auf und es bleibt niederschlagsfrei. Streckenweise entstehen flache Dunst- und Nebelfelder. Die Temperatur sinkt auf 10 bis 7 Grad. Der schwache Wind kommt aus überwiegend nördlichen Richtungen.

Am Dienstag ziehen nach sonnigem Tagesbeginn dichtere Wolkenfelder auf. Größtenteils bleibt es trocken. Die Temperatur steigt auf Werte zwischen 21 Grad in der Uckermark und 25 Grad in der Niederlausitz. Der Wind weht schwach aus Nordost bis Ost. In der Nacht zum Mittwoch kommt wechselnde bis starke Bewölkung auf, die vereinzelt Schauer oder Gewitter bringt. Bei schwachem Wind um Ost kühlt sich die Luft auf 15 bis 12 Grad ab.

Am Mittwochvormittag ist es gebietsweise noch heiter und meist trocken. Zum Nachmittag kommt Quellbewölkung auf, die sich örtlich zu Schauern und teils kräftigen Gewittern weiterentwickelt. Die Höchsttemperatur liegt zwischen 4 und 29 Grad. Von Gewitterböen abgesehen weht schwacher Ost- bis Nordostwind. In der Nacht zum Donnerstag sind weiterhin Schauer und teils kräftige Gewitter zu erwarten. Die Temperatur geht auf Werte um 17 Grad zurück. Der Wind weht schwach und dreht auf Nord bis Nordwest.

Am Donnerstag setzt sich das wechselhafte Wetter mit zahlreichen, mitunter kräftigen Regenschauern und Gewittern fort. Die Temperatur erreicht 22 bis 26 Grad. Der Wind weht abseits von Gewittern schwach bis mäßig aus Nordwest bis West. In der Nacht zum Freitag fällt zunächst noch schauerartiger, teils gewittriger Regen, der allmählich nach Osten abzieht. Wolkenlücken bleiben die Ausnahme. Die Tiefstwerte liegen bei 17 bis 15 Grad. Der West- bis Südwestwind weht schwach bis mäßig.

Wettervorhersage Heute FrühWettervorhersage Heute MittagWettervorhersage Heute NachtWettervorhersage Morgen FrühWettervorhersage Morgen SpätWettervorhersage Übermorgen FrühWettervorhersage Übermorgen SpätWettervorhersage in vier Tagen FrühWettervorhersage in vier Tagen Spät